Die meisten Kinder kommen mit gesunden Füßen zur Welt.

Beim Älterwerden gibt es jedoch viele Faktoren, welche die Entwicklung negativ beeinflussen können.

Kinderfußversorgung

Für die Kleinen nur das Beste

Manchmal benötigt bereits der kleinste Fuß Unterstützung. Bei Fuss und Schuh nehmen wir uns die Zeit, um die Füße Ihrer Kinder bestmöglichst zu versorgen.

Kinderfußversorgung

 

Wann ist Kinderfußversorgung notwendig?


Kinderfußversorgung Ablauf

Die meisten Kinder kommen mit gesunden Füßen zur Welt.

Im Wachstum gibt es verschiedene Entwicklungsstadien der Füße, welche zu einem gesunden erwachsenem Fuß führen. Auf dem Weg dahin gibt es jedoch viele Faktoren, welche diese Entwicklung negativ beeinflussen können.

Das Gangbild verändert sich auf dem Weg vom Lauflernalter über das Schulkindalter bis zum jungen Erwachsenenalter mehrfach.

 

Manchmal benötigt bereits der kleinste Fuß Unterstützung.


Dies kann je nach Indikation und Entscheidung des Arztes eine Versorgung mit Einlagen und/oder Therapieschuhen sein.

Bei Entwicklungsstörungen der Füße, Auffälligkeiten des Gangbildes, bei muskulären Dysbalancen oder einer auffälligen Beinstatik bieten propriozeptive Einlagen eine Unterstützung für ein gesundes Wachstum.

Propriozeptive Einlagen bewirken durch eine gezielte Stimulation an der Fußsohle eine Aktivierung oder Entspannung bestimmter Muskelgruppen.

 

 

Welche Techniken nutzt man für die Versorgung von Kinderfüßen?

2D Scan Kinderfußversorgung

2D-Scan

Formabdruck Kinderfußversorgung

Formabdruck

Blaubabdruck Kinderfußversorgung

Blauabdruck

Für die Herstellung der Kindereinlagen arbeiten wir nach dem 2D Scan und dem Formabdruck zur individuellen Herstellung der entsprechenden Einlage.

 

Was uns für die Kleinen wichtig ist


Für die Versorgung Ihres Kindes nehmen wir uns Zeit.

Dies beinhaltet ein Vorgespräch mit den Eltern zu eventuellen Auffälligkeiten, auf die Sie aufmerksam geworden sind.

Die Untersuchung des kindlichen Fußes erfolgt auf Fehlstellungen sowie eventuelle Reaktionen auf Reize in der Muskulatur. Desweiteren legen wir den Fokus auf die Beurteilung des Gangbildes mit Augenmerk auf Schrittausrichtung, Fußstatik, Kniestellung und eventuellen Rotationfehlstellungen.

 

Wie läuft die Kinderfußversorgung ab?


Kinderfußversorgung Ablauf

1. Sie kommen mit dem Rezept in eine unserer Filialen und vereinbaren einen Termin mit dem Orthopädieschuhmachermeister.

2. Wir nehmen alle notwendigen Abdrücke und Maße zur Fertigung der Versorgung.

3. Wir erstellen einen Kostenvoranschlag. Nach der Genehmigung durch Ihre Krankenkasse fertigen wir das Hilfsmittel.

4. Abschließend erfolgt die Auslieferung und Kontrolle der Versorgung mit dem Orthopädieschuhmachermeister.

Wir nehmen uns Zeit für die Versorgung Ihres Kindes.


Manchmal benötigt bereits der kleinste Fuß Unterstützung, dies kann je nach Indikation und Entscheidung des Arztes bereits eine Versorgung mit Einlagen und/oder Therapieschuhen sein.

Einlagenversorgung

Füße betten - Einlagen für jeden Schuh

Für ein beschwerdefreies Gehen

KEEN für Kinder

Fortschrittliche und bequeme Schuhe für den Outdoorbereich

KEEN für Kinder

Fußanalyse

Erfahrung und Technik für Ihre Füße

Erfahren Sie mehr